News & Medienecho

Zu Gast im KRAMSKI Puttstudio – Nachfitting für PGA Pro Stefan Steinfeld


Pforzheim – 10.01.2018.

Es war ein erfolgreiches Wiedersehen im KRAMSKI Puttstudio in Birkenfeld. Am 21. Dezember kam PGA Pro Stefan Steinfeld zum Nachfitting seines neuen KRAMSKI-Putters. Kurz zuvor hatte der erfahrene Golflehrer in Fancourt, Südafrika ein Fitting von Puttguru Wiestaw Kramski erhalten.

 

Im Puttstudio nahm Firmengründer Kramski persönlich das Feintuning vor. Steinfeld spielt nun einen perfekt auf ihn angepassten HPP 326 TP mit einem Soft-Insert. Wiestaw Kramski erklärt: „Sein neuer KRAMSKI Putter liefert mit 3,25 Grad Loft nun beste Voraussetzungen – auch für nicht ganz so schnelle Grüns“.

 

Teaching Pro Steinfeld brachte auf Mallorca über Jahre Golfbegeisterte, darunter auch viele Prominente, im Golfspiel weiter. „Ich selbst habe im Laufe der Jahre immer wieder wertvolle Tipps von ihm erhalten, wenn es darum ging, Sockets zu vermeiden“, erinnert sich Wiestaw Kramski. „Herr Steinfeld ist schon lange von KRAMSKI PUTTER überzeugt. Ich freue mich, dass er nun mit dem HPP 326 TP wieder einen maßgeschneiderten Putter im Bag hat."

 


Ihr Pressekontakt und Ansprechpartner
GU KOMMUNIKATION
Redaktion
Telefon 0721 8315190
www.gukommunikation.de

 

Ihr Firmenkontakt
KRAMSKI PUTTER GmbH
Goethestr. 49
75217 Birkenfeld
Telefon 07231 4245-430
www.kramski-putter.com

Wiestaw Kramski und PGA Pro Stefan Steinfeld im KRAMSKI Puttstudio

Kurz vor Weihnachten 2017 traf Stefan Steinfeld Wiestaw Kramski zum Nachfitting seines HPP 326 TP im KRAMSKI Puttstudio.